Zum Inhalt springen

Willkommen bei der Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt

Die Wochenzeitung für die Gläubigen in der Diözese Eichstätt informiert über die Weltkirche und über die Ortskirche, kommentiert das Geschehen in Kirche und Gesellschaft, bietet Lebenshilfe und Unterhaltung und ist Forum des Meinungsaustausches unter den Lesern.

Leseprobe

24.11.2017

Laien helfen ganz selbstverständlich mit

Sachausschuss pastorale Entwicklung besucht Pfarrer und Gemeindereferentin in Dresden Katholisch zu sein, wie fühlt sich das an in einer Gegend, in der ganze sieben Prozent der Bevölkerung dieser Konfession angehören? Das wollten die Mitglieder des Sachausschusses pastorale Entwicklung im Eichstätter Diözesanrat ein Wochenende lang erkunden.
17.11.2017

Liebe verschenken – wie gelingt das?

Dritte Internationale Tagung zur „Theologie des Leibes“ an der Katholischen Universität in Eichstätt Kann man so lieben?“ Fast wie ein Romantitel klingt diese Frage, die an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) drei Tage lang Wissenschaftler und Fachleute beschäftigte.
17.11.2017

Zwei Bischöfe in den Kutschen

Leonhardiritte in Meilenhofen, Burgoberbach und Inchenhofen. Der eine geht auf eine Tradition seit 1422 zurück, der andere ist nur unwesentlich jünger (1459) und der dritte fand zum 41. Mal statt. In den Bistümern Eichstätt und Augsburg zogen die Leonhardiritte heuer wieder viele Gläubige an. Bei zwei Ritten gab es hohen Besuch.

Serie: "Geistlicher Impuls"

Ein Bild – Ein Wort – Ein Mensch, der dahintersteht - so lautet das Motto der Serie "Geistlicher Impuls", die das Exerzitienreferat Woche für Woche in der Kirchenzeitung und auf der Bistumshomepage veröffentlicht. Zur Serie.

Kontakt / Abo

Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt
Verlag und Redaktion
Sollnau 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-810
Fax (08421) 50-820
verlag(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
redaktion(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
anzeigen@kirchenzeitung-eichstaett.de



Bezugspreise: Durch die Agentur (Pfarramt) monatlich 7,00 € (5,90 € einschl. 7 % MWSt. + 1,10 € Zustellgebühr); durch die Post monatlich 7,80 €; Einzelnummer 1,70 €.