Zum Inhalt springen

Willkommen bei der Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt

Die Wochenzeitung für die Gläubigen in der Diözese Eichstätt informiert über die Weltkirche und über die Ortskirche, kommentiert das Geschehen in Kirche und Gesellschaft, bietet Lebenshilfe und Unterhaltung und ist Forum des Meinungsaustausches unter den Lesern.

Leseprobe

20.04.2018

Jugendsynode und Landtagswahlen

BDKJ-Frühjahrsvollversammlung will zur Mitgestaltung von Kirche und Gesellschaft anregen. Von Generationengerechtigkeit bis Jugendsynode reichte die Themenpalette, die bei der Frühjahrsversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) auf dem Programm stand. Die Delegierten trafen sich diesmal im Pfarrheim Herz Jesu in Ingolstadt.
13.04.2018

„Freuen Sie sich über Ihr Kind!“

Die KiZ traf Familien, für die das Leben mit Down-Syndrom ganz selbstverständlich ist. Wenn die siebenjährige Lucy bemerkt, dass ein anderes Kind traurig ist und weint, dann wird sie spontan zur Trösterin. Wie viele andere Mädchen und Buben mit Down-Syndrom ist sie sehr empathisch und einfühlsam.
06.04.2018

Radikaler ökologischer Wandel

Der Politiker und Katholik Josef Göppel und „Laudato si’“. Teilnehmer aus allen Erdteilen kamen Anfang März zu einer Konferenz an der Päpstlichen Universität Gregoriana zusammen, die sich mit dem „radikalen ökologischen Wandel nach ‚Laudato si’„ befasste.

Serie: "Geistlicher Impuls"

Ein Bild – Ein Wort – Ein Mensch, der dahintersteht - so lautet das Motto der Serie "Geistlicher Impuls", die das Exerzitienreferat Woche für Woche in der Kirchenzeitung und auf der Bistumshomepage veröffentlicht. Zur Serie.

Kirchenzeitung - Ausgabe Nr. 16 vom 22.04.2018

Kontakt / Abo

Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt
Verlag und Redaktion
Sollnau 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-810
Fax (08421) 50-820
verlag(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
redaktion(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
anzeigen@kirchenzeitung-eichstaett.de



Bezugspreise (ab Jan. 2018): Durch die Agentur (Pfarramt) monatlich 7,50 € (6,35 € einschl. 7 % MWSt. + 1,15 € Zustellgebühr); durch die Post monatlich 8,25 €; Einzelnummer 1,80 €.